U-11 steht im Finale um den Landesmeister

 

Hintere Reihe v.l.n.r.: Jose Tomas Bruno (Co. Trainer), David  Angerer, Mark Mössmer, Lukas Hofer, Julian Öttl, Dennis Trompedeller, Walter Pixner (Trainer). Vordere Reihe v.l.n.r.: Yannik Ennemoser, Lukas Lanthaler, Fabian Tschöll, Dominik Perkmann, Fabian Pichler, Noah Pixner, Moritz Tschöll, Stefan Höllrigl.

Hintere Reihe v.l.n.r.: Jose Tomas Bruno (Co. Trainer), David Angerer, Mark Mössmer, Lukas Hofer, Julian Öttl, Dennis Trompedeller, Walter Pixner (Trainer).
Vordere Reihe v.l.n.r.: Yannik Ennemoser, Lukas Lanthaler, Fabian Tschöll, Dominik Perkmann, Fabian Pichler, Noah Pixner, Moritz Tschöll, Stefan Höllrigl.

Das war wieder eine tolle Leistung.
In den drei Ausscheidungsspielen in Jenesien am 31.05.2014 gab es für die Jungs von Walter Pixner drei Siege. Somit steht die Mannschaft zum dritten mal in Folge im Finale um den Landesmeistertitel, welcher am 09. Juni in Vahrn vergeben wird.
Die Ergebnisse im einzelnen:
Junior-Team Passeiertal gg. Kronteam 1:1 Tor Moritz Tschöll >> Sieg nach Elfmeterschiessen
Junior-Team Passeiertal gg. Natz 4:1; Tore: Moritz Tschöll, Dominik Perkmann, Dennis Trompedeller (2)            

 junior-Team Passeiertal  gg. Obermais 4:0 Tore: Noah Pixner (2) Moritz Tschöll, Christoph Gufler          

 Tr. Walter Pixner:

„Die Jungs haben sich in den letzten Monaten toll entwickelt. Spielerisch als auch mental. Ich bin wirklich stolz auf meine Jungs.“