juniorTeamPasseiertal auf dem Mortiner Weihnachtsmarkt danke allen Helfern

Scheckübergabe an Herrmann

Scheckübergabe an Hermann Pirpamer

 

Die Verbundenheit mit dem Verein und ihren Einsatz für die Jugendfußballer bewiesen einmal mehr die Eltern der jungen Fußballer und Fußballerinnen des juniorTeamsPasseiertal. Unter der bewährten Regie von Verena Graf und Elisabeth Hofer beteiligten sich die Eltern mit einem Stand am erstmals veranstalteten Mortiner Weihnachtsmark, Nachdem viele fleißige Muttis und Omis ihr handwerkliches Können bei der Herstellung von Strickwaren, Filzarbeiten und leckerem Gebäck in wochenlanger Vorbereitung bewiesen hatten, wurde

am 14., 15., 21. und 22. Dezember beim Stand auf dem Dorfplatz fleißig verkauft und eine schöne Summe für die Unterstützung des juniorTeamsPasseiertal gesammelt. Bei Café und Punch bewiesen viele Muttis und Vatis an diesem Wochenenden einmal mehr ihren Einsatz für den Verein.  Auch an die Notleidenden in Afrika hatten die Verantwortlichen gedacht. Am Ende der vier Tage konnte der Erlös aus einem Schätzspiel in Höhe von 300,00 Euro an Hermann Pirpamer übergeben werden, der die Projekte von Pater Innozent im Bereich der Jugendarbeit in Kenia betreut.  

Auf diesem Wege möchten sich der ASC St. Martin und der FC Moos G.A.S bei allen bedanken, die zum Erfolg dieser Initiative beigetragen haben