Alta Anaunia 0:4 Juniorteam Passeiertal

Einen souveränen Sieg feierten wiederum unsere Burschen im Spiel gegen Alta Anaunia. Die Nonstaler hatten unseren Passeirer Jungs von Anfang an nichts entgegenzusetzen. Bis zum ersten Tor wurden eine Menge hochkarätiger Torchancen leichtfertig vergeben, ehe Kevin Larch mit einem abgefälschten Freistoss das Eis brach.
In Folge waren es wiederum Larch, der zum 0:2 nachlegen konnte. Das 0:3 erzielte Kofler, nach einer schönen Einzelaktion. Das vierte Tor in der ersten Halbzeit erzielte der stark spielende Fiegl Hannes nach einem Eckball.

In der zweiten Halbzeit hatten Auer Michel und Amin Derdouri einige tolle Torchanchen auf dem Fuß, der Ball wollte aber nicht mehr über die Linie rollen.
Damit endete das Spiel mit einem mehr als verdientem 0:4 für das Juniorteam Passeiertal. In der Tabelle steht man somit mit  2 Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Lana auf dem zweiten Rang.